bg.png

PHYTOTHERAPIE

heart.png
03_phyto.png

Wenn ein Tier krank ist, wünschen sich immer mehr Besitzer auch bei der Behandlung ihrer Lieblinge alternative Behandlungsmethoden ohne Chemie und ohne Pharma-Lobby.

 

Die Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) bietet ein großes Potential, um Beschwerden zu lindern und Krankheiten zu heilen.

 

Sie ist ein anerkannter Zweig in der Naturheilkunde.  Für das Vorbeugen und Behandeln von Krankheiten verwenden wir seit vielen Jahren Teile von Arzneipflanzen, wie Blüten, Wurzeln, Blätter, Rinden oder Zubereitungen aus Arzneipflanzen, wie Tinkturen, Trockenextrakte, Presssäfte oder Tee's.